Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   1.03.17 19:43
    Liebe Polly, Ida und
   14.03.17 20:46
    Liebe Polly, Deine Ab

http://myblog.de/polly-in-oz

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hello Noosa

Mittlerweile befinde ich mich in Queensland. Hier ticken die Uhren anders, den n im Gegensatz zu New South Wales gibt es hier keine Sommerzeit und so musste ich meine Uhr eine Stunde zurück stellen. Ich bin etwas verwundert, dass hier so viele Truthühner frei rum laufen. Außerdem ist es Queensland verboten, Hasen zu halten. Es droht dann eine Strafe von 4000 AUD.Noosa gilt als das Byron Bay der Reichen und als idealer Ausgangspunkt für Fraser Island- und genau da bin ich heute hin gefahren. Fraser Island ist eine 120 km lange und maximal 30 km breite Sandinsel und der einzige Ort der Welt, wo ein Regenwald auf Sand wächst. Von Noosa aus ging es am Strand entlang nach Rainbow Beach. An diesem 40 miles beach sowie am Strand von Fraser Island darf man - mit Genehmigung und 4WD - offiziell Auto fahren. Auf dem Weg dahin haben wir viele Krebse gesehen. Ich durfte sogar einen halten. Von Rainbow beach haben wir die Fähre nach Fraser genommen. Wenn man Glück hat, kann man von der Fähre aus Delfine oder Schildkröten sehen - ich hatte aber leider kein Glück. Auf Fraser angekommen sahen wir direkt ein Auto, was im Sand stecken geblieben ist. Ohje, ohje.Am Strand entlang ging es weiter zum Lake McKenzie. Dort erwartete mich kristallklares Wasser Und weißem Sand.Nach dem Mittagessen machten wir noch eine Wanderung durch den Regenwald. Ich muss gestehen, ich hatte nicht damit gerechnet, Australien am Ende des Sommers so grün zu erleben.In Noosa findet gerade eine Meisterschaft im Stand up paddeling statt (paddeln auf einem Surfbrett) und anscheinend wird hier auch mit Hund gesurft. Mal sehen, ob ich davon morgen noch etwas sehen kann, bevor es weiter geht.
6.3.17 11:53
 
Letzte Einträge: Magnetic Island or just Maggie, Finding Nemo or: my reef trip, Atherton's Tableland, Kuranda , Cape Tribulation, Time to say goodbye


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung